Kündigung

Die Kündigung muss in Österreich nicht schrifltich sein, es genügt eine mündliche, oder sogar eine konkludente Willensäusserung einer der Parteien.Die Kündigung musss der anderen Seite nur zukommen. Gesetzliche oder Kollektivvertragliche Fristen müssen eingehalten werden.

Die Kündigung muss in Österreich gar nicht begründet sein und darf auch während eines Krankenstnades erfolgen!